Golfende Celebrities – Promi Golfer und ihre Handicaps

Golfende Promis
Foto: SAMANTHA APPLETON
[ WERBEHINWEIS | Der nachfolgende Artikel enthält Werbung und Affiliate-Links ]

Schauspieler, Musiker, Sportler, Präsidenten – Promis lieben Golf. Sicher hat sich jeder schon gefragt, wie gut die golfenden Celebrities eigentlich spielen. Die meisten sind genauso „normal“ wie wir, wenn es um’s Handicap geht…

Golfende Schauspieler

Larry David, Autor der erfolgreichsten Sitcom aller Zeiten “Seinfeld”, hat Hcp 14.5 und ist Mitglied im Riviera Country Club. „Alle lieben Raymond“-Sitcom-Darsteller Ray Romano spielt im Lakeside Golf Club und momentan mit einer 15.6! „King of Queens“-Star Kevin James, in dessen Sitcom es auch schon öfter um seine Golfsucht ging, wird mit 17.9 in Bel-Air geführt.

Schauspieler Jack Nicholson wird mit 12.5 im Bel-Air Country Club in Kalifornien geführt. Kürzlich erzählte Nicholson, er hätte im letzten Jahr 75.000 Dollar für Greenfee ausgegeben. Schauspieler und Regisseur Clint Eastwood spielt mit einem Handicap von 20.5 im Monterey Peninsula, ebenfalls in Kalifornien.

Oscar Gewinner Matthew McConaughey spielte schon während der Highschool Golf in Texas und sagt, er hätte ein „ziemlich hohes Single-Handicap”. Bill Murray sagte dem Golf Magazine 2011, er hätte ein Handicap von „irgendwas zwischen 7 und 11“. Und ihm gehört sogar eine eigene Golf-Klamottenmarke: WilliamMurrayGolf.

Bill Murray mit Golfball
Foto: WILLIAM MURRAY GOLF

Justin Timberlake spielt Golf

Zusammen mit Bill Murray spielte auch schon Justin Timberlake die ein oder andere Runde Golf, unter anderem während eines Celebrity Scramble in Medinah vor dem Ryder Cup 2012. Timberlake wird derzeit mit 4.8 im Sherwood Country Club geführt.

Justin Timberlake spielt Golf
Foto: MICHAEL ALBOV

Golf im Weißen Haus

Barack Obama ist wie die meisten Präsidenten der Vereinigten Staaten der jüngeren Vergangenheit begeisterter Golfer. Nach Kritik aus dem republikanischen Lager an der Häufigkeit seiner Golf-Ausflüge drosselte er die Frequenz seiner Golfplatz-Besuche. Obama, der Golf mit Links spielt, hat ein Handicap von 17. Vorgänger Bill Clinton dagegen spielt momentan ein Hcp 10. Donald Trump’s Golfkünste lassen wir hier mal unerwähnt.

Barack Obama spielt Golf
Foto: PETE SOUZA

Prominente Fußball-Golfer

Auch bei den Deutschen Promis ist Golf sehr beliebt, besonders bei (Ex-)Fußballern und Trainern: Neben z.B. Mario Basler und Oliver Kahn (beide Hcp 12) auch Michael Ballack (Hcp 22) und Lothar Matthäus (Hcp 24). Bei den Fußball-Managern beweisen Franz Beckenbauer (mit einen Handicap von 9) und Ottmar Hitzfeld (mit Hcp 14) eine beachtliche Spielstärke.

Golf Monster Alice Cooper

Rockmusiker Alice Cooper, der seit über 30 Jahren Golf spielt und Gut Kaden bei Hamburg als einen seiner Lieblingsplätze bezeichnet, war schonmal bei Hcp 2. Er hat sogar ein Buch darüber geschrieben, dass Golf ihn vor der Alokohol- und Drogensucht gerettet hat: Golf Monster: Mein Leben zwischen Golf und Rock ’n‘ Roll.

Alice Cooper spielt Golf
Foto: PHILIP REUTER
Anzeige