Die besten Golf-Filme – Das sind die Top 5 Movies für Golfer

Golf-Filme gibt es einige, darunter richtige Klassiker. Wenn der verregnete Sommer Dir mal wieder die Abschlagszeit vermiest, findest Du hier die Top 5.

5Tin Cup

[ WERBEHINWEIS | Der nachfolgende Artikel enthält Werbung und Affiliate-Links ]

Schauspieler: Cheech Marin, Don Johnson, Kevin Costner, Rene Russo
Erscheinungsjahr: 1996
Länge: 135 Minuten

Romantisch geht es zu in Tin Cup. Kevin Costner spielt in diesem typischen Hollywood-Drama den Golflehrer und früheren Profi Roy McAvoy (ein Name mit phonetischer Star-Qualität). Als die Psychologin Molly Griswold eines Tages bei ihm auftaucht und Golf lernen will, wird sie schnell zum Objekt seiner Begierde und bringt ganz nebenbei dem gestrandeten Helden die Motivation zurück, wieder ein erfolgreicher Golfspieler zu werden.

Der Weg des Films ist ziemlich vorhersehbar, aber die Umsetzung mit liebenswerten Charakteren und Szenen geht in Ordnung: Tin Cup ist gut ausgestattet an Lachern, Drama und Romantik. So glänzt Cheech Marin mit seinem komödiantischen Talent und sogar Don Johnson liefert eine tolle Rolle als fiktiver All-Star David Simms ab. Highlight ist auf jeden Fall die Angebetete des Protagonisten, Rene Russo.